Allgeier Experts Services erfüllen hohen Qualitätsanspruch der Norm ISO 9001:2015

Wiesbaden/Unterföhring, 15. August 2017 – Die Allgeier Experts Services GmbH, die Projekt- und Serviceeinheit der Allgeier Experts, hat ihre Zertifizierung nach ISO 9001:2015 im Rahmen des diesjährigen Überwachungsaudits erfolgreich bestätigt. Ein besonderes Augenmerk legten die Prüfer der Deutschen Managementsystem Zertifizierungsgesellschaft mbH (DMSZ) auf die Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems des Unternehmens, das erst Ende vergangenen Jahres aus dem Zusammenschluss der Allgeier-Töchter networker und Skytec entstanden ist. Dabei wurden keinerlei Abweichungen zu den Normanforderungen festgestellt. Im Gegenteil: Durch die Anpassung und Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse konnte das Qualitätsmanagementsystem nach Ansicht der Prüfer weiter verbessert werden.

Ulfert Rotermund, Geschäftsführer der Allgeier Experts Services GmbH, zeigte sich hocherfreut: „Die ISO-Zertifizierung ist nicht nur für unsere Kunden ein wichtiger Beleg dafür, dass unsere Dienstleistungen, Prozesse und Kundenorientierung modernsten Anforderungen entsprechen, sondern auch für uns ein Nachweis nachhaltiger Unternehmensführung. Insofern freuen wir uns sehr über die Bestätigung des Zertifikats, auch vor dem Hintergrund der Umfirmierung.“

Das Siegel ISO 9001 ist national wie international die am meisten verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement und legt Maßstäbe fest, durch deren Einhaltung die Transparenz betrieblicher Abläufe erhöht und die Kundenzufriedenheit gesteigert wird sowie optimale Betriebsabläufe sichergestellt werden. Die Vorgängergesellschaft der Allgeier Experts Services GmbH, die networker projektberatung GmbH, trug das Zertifikat bereits seit vielen Jahren und wurde 2016 auf die neue Norm ISO 9001:2015 umgestellt. Nach einer Neuerteilung hat die Zertifizierung eine Gültigkeit von drei Jahren, wird aber jährlich im Rahmen sogenannter Überwachungsaudits überprüft.

Neue Tools und kundenorientiertes Portfolio werden gewürdigt

Bei der jüngsten Überprüfung schnitt Allgeier Experts Services hervorragend ab und erfüllte alle Kriterien. Als besondere Stärke wurde hervorgehoben, dass Allgeier Experts Services durch die Fusionierung sein Qualitätsmanagementniveau nochmals steigern konnte, neue SharePoint-Lösungen entwickelt hat, seine Qualitätsmanagement-Tools überarbeitet hat und durch die Integration in die Allgeier Experts Group über ein breites, kundenorientiertes Serviceportfolio verfügt: Als Anbieter von „Professional Workforce Solutions“ übernimmt Allgeier Experts Services Aufgaben und Verantwortung in den Bereichen IT und Engineering in Form von Werkverträgen, Managed Services und Gewerken, stellt Kunden eigene Experten in Arbeitnehmerüberlassung bereit, vermittelt Freiberufler für den kurzfristigen Projektbedarf oder sucht gezielt nach Kandidaten für interne Führungspositionen.

„Wir haben in den vergangenen Monaten hart gearbeitet, um unser Qualitätsmanagement an die neue Unternehmensstruktur anzupassen und weiter zu verbessern“, so Britta Lifka, Director Technical Delivery und Qualitätsmanagementbeauftragte bei Allgeier Experts Services. „Dass dies im Rahmen des Audits so positiv gewürdigt wurde, bestätigt unsere Arbeit und ist zugleich Anreiz, unsere Services und Prozesse kontinuierlich zu hinterfragen und zu optimieren.“

Weitere Informationen zu Allgeier Experts finden Sie auch unter www.allgeier-experts.com sowie auf Facebook, unter www.facebook.com/allgeierexperts, und auf Twitter, www.twitter.com/allgeierexperts.

Über die Allgeier Experts Group
Die Allgeier Experts Group ist ein führender deutscher Anbieter von Personal- und Projektservices für IT und Engineering. Die Division der Allgeier SE bündelt das Know-how und die Branchenexpertise der Allgeier Tochtergesellschaften Allgeier Experts Pro, Allgeier Experts Services, Allgeier Experts Medical, Goetzfried AG, Goetzfried Professionals, Recompli, SearchConsult, U.N.P. und Oxygen. An 42 Standorten betreut Allgeier Experts mehr als 1.000 nationale und internationale Unternehmenskunden und öffentliche Auftraggeber. Mit 258 Millionen Euro Umsatz und 1.800 Mitarbeitern zählt Allgeier Experts gemäß Lünendonk®-Marktsegmentstudie 2017 zu den Top-3-IT-Personaldienstleistern in Deutschland. Weitere Informationen finden Sie unter www.allgeier-experts.com.

Bildmaterial

Ansprechpartner