Benissimo! De’Longhi Kaffeevollautomaten überzeugen in gleich drei unabhängigen Tests’

(Neu-Isenburg, November 2017) Starker Spurt ins Jahresabschlussgeschäft von De’Longhi: Gerade erst von Stiftung Warentest für seine Servicequalität ausgezeichnet, legt der Marktführer im Bereich Kaffeevollautomaten sofort nach und überzeugt in drei weiteren unabhängigen Verbrauchertests mit Bestnoten. Das De’Longhi Flaggschiff PrimaDonna Elite Experience sichert sich mit dem Urteil „sehr gut“ (95,4 Prozent) den Testsieg im ETM Testmagazin. Die aktuelle Marktneuheit PrimaDonna Class belegt den Spitzenplatz (1,2) im Magazin Haus & Garten Test. Besonderes Highlight: Der Kaffeevollautomat Dinamica aus dem mittleren Preissegment bietet bei Stiftung Warentest mit einem guten Ergebnis von 2,0 sogar dem teuersten getesteten Modell die Stirn. Alle De’Longhi Produkte bestechen durch hochwertige Qualität und echten italienischen Kaffeegenuss mit dichter, goldbrauner Crema, vollmundigem Kaffeegeschmack und feinporigem Milchschaum.

Markus Heinig, Brandmanager De’Longhi Deutschland GmbH: „Die Testsiege festigen unsere Marktposition und bekräftigen unseren Anspruch, echte italienische Genussmomente im eigenen Zuhause zu ermöglichen, und das auch noch ganz einfach. Die externen Testergebnisse belegen, dass De’Longhi nicht zuletzt auch wegen der hohen Produktverlässlichkeit und dem exzellenten Service Marktführer im Bereich Kaffeevollautomaten ist.“

ETM Testmagazin: PrimaDonna Elite Experience – wegweisende Technik
Ein Test, sechs Geräte, ein Gewinner – die De’Longhi PrimaDonna Elite Experience überzeugt im aktuellen Kaffeevollautomatenvergleich des ETM Testmagazins und holt sich den Testsieg. Ob Handhabung, Leistung, Individualisierung oder Verarbeitung – das Highlight der IFA 2016 setzt sich gegenüber aktuellen Marktneuheiten anderer Hersteller mit Bravour durch und erzielt dank eines herausragenden Punktwerts von 95,4 Prozent das Urteil „sehr gut“.

Stiftung Warentest – De’Longhi Dinamica überzeugt
Bei der Stiftung Warentest erzielt die De’Longhi Dinamica das Testurteil „gut“ (2,0) und kann sich im Test mit nur 0,1 Prozentpunkten Unterschied sogar dem Vergleich mit dem teuersten getesteten Modell selbstbewusst stellen. Absoluter Spitzenreiter ist der Kaffeevollautomat in Sachen Milchschaum. Die extrem feinporige und cremige Konsistenz überzeugte den Barista-Experten von Stiftung Warentest. Das Barista-Urteil: „Bester Milchschaum im Test: sehr fein, cremig und süß.“ Zudem sind beim leisesten Produkt im Test auch noch die kurze Aufheizdauer und die intuitive Bedienung positiv aufgefallen.

Einfach klasse – die PrimaDonna Class
Die kürzlich auf der IFA 2017 vorgestellte PrimaDonna Class setzt sich im Verbrauchertest mit sieben weiteren Geräten im Magazin Haus & Garten Test an die Spitze. Mit der Endnote 1,2 kann der neueste De’Longhi Kaffeevollautomat – abgesehen von intuitiver Bedienung, Verarbeitung und Funktion – auch mit einem vollmundigen Kaffee mit sehr guter Crema und einem perfekten Milchschaum punkten. Ideal für italienische Momente zu Hause!

Weitere Informationen über De’Longhi sind auf der Website www.delonghi.de abrufbar.

Über De’Longhi:
Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 über 1,85 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main rund 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2016 auf 254 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Bildmaterial

  • Die Kaffeevariationen der De'Longhi PrimaDonna Class
  • Mit der De'Longhi Dinamica kann eine riesige Auswahl an Kaffeespezialitäten kreiert werden
  • De'Longhi PrimaDonna Class
  • De'Longhi PrimaDonna Elite Experience
  • De'Longhi Dinamica
  • Selbst die Zubereitung von Cocktails ist keine Herausforderung für die De'Longhi PrimaDonna Elite Experience
  • Das Logo von De'Longhi

Ansprechpartner