DBA Deutsche Bauwert AG feiert Fertigstellung der „Villa Verde“ im „Quartier Süd“

  • „Villa Verde“ mit 41 Einheiten und rund 2.700 qm Gesamtwohnfläche vollendet
  • Erster Teil des Gesamtprojekts mit 176 Wohnungen und ca. 50 Millionen Euro Verkaufsvolumen
  • Einzigartige Musterwohnung von Home-Stagerin Cornelia Augustin
  • Gesamtprojekt bereits zu 83 Prozent vermarktet
  • Fertigstellung aller sechs Häuser bis Mai 2019

Montabaur/Wiesbaden, 28. September 2017 – Der Baufortschritt der DBA Deutsche Bauwert AG (Wiesbaden/Baden Baden) im „Quartier Süd“ in Montabaur (Rheinland-Pfalz) schreitet planmäßig voran. Beim „Opening-Event“ der „Villa Verde“,  dem ersten von fünf Häusern der „Villen Montabaur“ und dem Projekt „Heizwerk“, hat der Projektentwickler auf dem Gelände der ehemaligen Westerwaldkaserne jetzt bereits dessen Fertigstellung gefeiert. Gemeinsam umfassen die fünf Villen der „Villen Montabaur“ und das „Heizwerk“, die Bestand mit Neubau kombinieren, insgesamt 176 Wohneinheiten – von 1-Zimmer-Wohnungen bis hin zu individuellen Suiten – mit einem Gesamtverkaufsvolumen von ca. 50 Millionen Euro. Dabei ist die Gesamtvermarktung der Gebäude mit rund 83 Prozent bereits sehr gut vorangeschritten und es stehen nur noch wenige Eigentumswohnungen zum Verkauf. An den Feierlichkeiten zur Fertigstellung der „Villa Verde“ mit ihren 41 Einheiten und 2.700 qm Gesamtwohnfläche nahmen neben Projektbeteiligten auch Bürgermeisterin Gabriele Wieland und Dr. Martin Koch, Geschäftsführer der Quartiersmanufaktur und Entwickler des gesamten „Quartiers Süd“, teil. Uwe Birk, Vorstand der DBA Deutsche Bauwert AG: „Das ‚Quartier Süd’ gehört zu den interessantesten Stadtentwicklungsprojekten Deutschlands, an einem Standort, der die Vorteile mittelgroßer Kommunen mit der Power einer starken Wirtschaft vereint. Dass unsere Häuser das Areal künftig maßgeblich prägen werden, freut uns sehr. Mit der Fertigstellung der ,Villa Verde’ ist der erste wichtige Schritt auf diesem Weg vollzogen.“

Zukunftsstandort „Quartier Süd“ in Montabaur
Mit ihren Projekten „Villen Montabaur“ und „Heizwerk“ im „Quartier Süd“ setzt die DBA Deutsche Bauwert AG auf den vitalen und wirtschaftsstarken Zukunftsstandort Montabaur – mit großem Wachstumspotenzial und enormem Bedarf an hochwertigem Wohnraum. Das Projektareal am südlichen Rand der Innenstadt verbindet auf 40 Hektar Gesamtfläche modernste Einheiten mit erstklassigen Gewerbe- und Nahversorgungsmöglichkeiten sowie direktem Anschluss an die Autobahn A3 und das ICE-Netz der Deutschen Bahn. Unter der Leitung von Dr. Martin Koch bündelt dabei die Quartiersmanufaktur die facettenreiche Entwicklung des Stadtquartiers, in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Stadtplanern, Architekten und Ingenieuren – mit dem Ziel, einen besonderen Mix aus Leben, Arbeiten, Natur, Urbanität und Gemeinschaft zu schaffen. Dr. Martin Koch, Geschäftsführer Quartiersmanufaktur, lobt das Engagement der DBA Deutsche Bauwert AG: „Das ,Quartier Süd’ wird künftig zu den besten Wohnlagen der Stadt gehören. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass mit der DBA Deutsche Bauwert AG einer der renommiertesten Developer in den Bereichen Neubau, Konversion und Revitalisierung in den Standort investiert und ihn mit hochwertigem Wohnraum bereichert.“

Erstklassige Ausstattung
Mit der „Villa Verde“ wurde nun das erste der sechs Häuser vor Ort bereits 16 Monate nach dem offiziellen Spatenstich im Frühjahr 2016 fertiggestellt. Das zweite – die Villa Eden – wird im November bezugsfertig sein. Beide Häuser sind wie alle anderen Gebäude auch bereits jetzt nahezu komplett vermarktet und vereinen modernsten Wohnraum, der nach KfW-Effizienzhaus-Standard 70 (EnEV 2014) für Bestand und KfW-Effizienzhaus-Standard 55 (EnEV 2014) für Neubau zertifiziert ist. Hochwertige Ausstattung ist hier selbstverständlich: Fußbodenheizung, Mehrschichtparkett, Feinsteinzeugfliesen und Sanitärgegenstände von Villeroy & Boch, barrierefreie Echtglasduschen, Pelletheizungsanlage, Solar-Warmwasseraufbereitung und Balkon/Terrasse sind nur einige der Ausstattungshighlights.

Home-Staging-Expertin konzipierte Musterwohnung
Damit künftige Bewohner schon vorher den ganz besonderen Flair aller Einheiten fühlen können, bietet die DBA Deutsche Bauwert AG vor Ort mehr als eine herkömmliche Musterwohnung. Gemeinsam mit der renommierten Home-Stagerin Cornelia Augustin hat sie in der „Villa Verde“ auf über 60 Quadratmetern eine Erlebniswelt geschaffen, die von Materialien bis Licht sämtliche Aspekte der künftigen Einheiten in lebensnahem Wohnflair spürbar macht. Cornelia Augustin: „Damit zukünftige Bewohner sich vorstellen können, wie schön es sich in der ‚Villa Verde' leben lässt, durften mein Team und ich eine Wohnung komplett einrichten. Dabei haben wir mit verschiedenen Materialien und viel Licht gespielt, ein einheitliches Farbkonzept umgesetzt und verschiedene Wohnsituationen gestalterisch angedeutet. Wir leiten also einerseits das Auge der Besucher, lassen ihnen aber auch genügend Raum für die eigene Fantasie – so entsteht das, was ich gerne ‚die Magie des Home-Stagings‘ nenne.“

Fertigstellung der Häuser bis Mai 2019
Bis Frühjahr 2019 sollen sämtliche Gebäude der DBA Deutsche Bauwert AG im „Quartier Süd“ fertiggestellt sein. Nach den ersten beiden Häusern, „Villa Verde“ und „Villa Eden“, folgen in den nächsten Monaten noch die „Villa Nassau“, „Villa Primera“ und „Villa Primera Nova“. Den Abschluss macht mit seinen ausgefallenen Suiten und Maisonettes das Projekt „Heizwerk“, das sich unter anderem durch besonders moderne Grundrisse und attraktive Raumhöhen auszeichnet. Die DBA Deutsche Bauwert AG hat bis heute bereits mehr als 2.300 Wohneinheiten in ganz Deutschland entwickelt. Momentan errichtet das Unternehmen in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg an insgesamt vier Standorten – Trier, Montabaur, Lahr und Bad Kreuznach – rund 580 Wohnungen. Die DBA Deutsche Bauwert AG vermarktet ihre Wohneinheiten sowohl im Einzelvertrieb als auch haus- bzw. projektweise an institutionelle Investoren.

Weitere Informationen zu den „Villen Montabaur“ und dem Projekt „Heizwerk“ sind online unter www.villen-montabaur.de abrufbar.

Infokasten Home-Staging
Wohnwelten erleben, nicht nur sehen! Home-Staging bezeichnet die professionelle Ausstattung von Räumen und Wohnungen, um potenziellen Käufern und Bewohnern einen lebhaften Eindruck der Immobilie zu vermitteln. Dabei kommen Möbel, Farben sowie weitere Gestaltungselemente wie Licht und Accessoires zum Einsatz. Interessenten sollen sich bereits beim Betreten der Räume wohlfühlen und dazu angeregt werden, die jeweiligen Räume gedanklich mit den eigenen Möbeln einzurichten. Ein Konzept, das funktioniert. Home-Staging vermittelt zuverlässig die Wertigkeit von Immobilien und verkürzt Kaufentscheidungen. Während Home-Staging in den USA und Skandinavien bereits seit Jahrzehnten Teil der Immobilienvermarktung ist, steckt es in Deutschland vergleichsweise in den Kinderschuhen. Cornelia Augustin gehört zu den führenden Spezialisten für Home-Staging in Deutschland und ist bei der Deutschen Gesellschaft für Home-Staging und Redesign (DGHR) gelistet.

 

Über DBA Deutsche Bauwert AG:
Die DBA Deutsche Bauwert AG mit Sitz in Baden-Baden und Niederlassung in Wiesbaden gehört zu den führenden Anbietern für Denkmal-, Konversions- und Revitalisierungsprojekte in Deutschland. Alleiniger Vorstand ist Uwe Birk, der die Vorläufergesellschaft der AG 1996 gegründet hat. Seit 20 Jahren ist das Unternehmen in der Entwicklung zukunftsweisender Wohnkonzepte für gehobene Ansprüche in denkmalgeschützten Objekten und Objekten in ausgewiesenen Sanierungsgebieten tätig und führt mittlerweile auch Projekte im Bereich Neubau durch. Der Wohnimmobilien-Spezialist hat mit seinen Tochtergesellschaften bis heute bereits über 2.300 Wohneinheiten in ganz Deutschland realisiert. Allein in den Jahren 2015 und 2016 beurkundete die Unternehmensgruppe rund 331 Wohneinheiten mit einem Verkaufsvolumen von knapp 79 Mio. Euro (Stand September 2017).

www.deutsche-bauwert.com
info@deutsche-bauwert.com

DBA Deutsche Bauwert AG
Pariser Ring 1
76532 Baden-Baden
T. +49 7221 1830300
F. +49 7221 1830329

DBA Deutsche Bauwert AG
Sonnenberger Straße 16
65193 Wiesbaden
T. +49 611 8804400
F. +49 611 88044029

Bildmaterial

Ansprechpartner