Edgar Diehl für „Hemingways Koffer“ mit Otto-Schaffner-Preis ausgezeichnet

(Wiesbaden, September 2019) Der Maler und Bildhauer Edgar Diehl, der sein Atelier im Wiesbadener Kulturprojekt Walkmühle unterhält, wurde im Rahmen des
22. Skulpturenparks Mörfelden-Walldorf jetzt mit dem Otto-Schaffner-Preis ausgezeichnet. Die Jury kürte seine Plastik „Hemingways Koffer“ mit großer Mehrheit zur Siegerskulptur der Ausstellung. Das rein abstrakte, also gegenstandsfreie, Werk zeigt eine Besonderheit: Mit jedem Schritt, den der Betrachter vor der Komposition aus gelochtem Stahlblech macht, entsteht eine Vielzahl sich verändernder Muster. „Man kann sie fünfmal umkreisen und sieht ständig neue Bilder“, so der Schöpfer der Skulptur Edgar Diehl. Das drei Meter hohe und 1,20 Meter breite Rautenprisma fügt sich harmonisch in die Proportionen der umstehenden Parkbepflanzung ein und setzt mit seiner industriellen Haptik gleichzeitig einen markanten Kontrast in seiner natürlichen Umgebung. Die Plastik ist im Skulpturenpark noch bis Ende Oktober zu sehen. 

Über Edgar Diehl 
Der Künstler und Bildhauer Edgar Diehl ist ein Vertreter der Konkreten Kunst und lebt und wirkt seit 1980 in seinem Atelier in Wiesbaden. Bereits während seines Studiums der Malerei und Kunsttheorie an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste, Städelschule in Frankfurt am Main setzte er seine ersten eigenen architekturbezogenen Werke um. Das Studium schloss er 1978 als Meisterschüler von Raimer Jochims ab. Diehl wurde bereits mehrfach für den internationalen André-Evard-Preis nominiert. Durch Ausstellungen in Sydney, Bangkok und New York sind seine Werke auch über deutsche Grenzen hinaus bekannt.

Über den Otto-Schaffner-Preis
Otto Schaffner war Vater des Mörfelder Skulpturenparks und Mitbegründer der Kommunalen Galerie in Walldorf. Er verstarb am 8. Juli dieses Jahres. Um das künstlerische Engagement seines bekannten Stadtbewohners zu würdigen, hat die Stadt Mörfelden-Walldorf die künstlerische Auszeichnung nach dem verstorbenen Kurator benannt, die im Rahmen der jährlichen Skulpturenausstellung im Bürgerhauspark an herausragende Kunstschaffende vergeben wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://edgar-diehl.de

Bildmaterial

  • Edgar Diehl wurde jüngst für seine Skulptur "Hemingways Koffer" mit dem Otto-Schaffner-Preis ausgezeichnet.
  • Edgar Diehl vor seiner Skulptur "Hemingways Koffer"
  • Wiesbadener Künstler Edgar Diehl

Ansprechpartner