Neuenhagener Hütt’n Gaudi: Gemütliches Alpen-Flair und eisige Winterspiele bei Berlin

  • Offizielle Eröffnung der „Neuenhagener Hütt’n Gaudi“ am 24. November mit Bieranstich
  • Highlights: überdachtes Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen
  • 
Täglich geöffnet bis Ende Januar 2018

Neuenhagen bei Berlin, 30. Oktober 2017 – Ganz Neuenhagen, Berlin und seine Umgebung können sich auf ein einzigartiges Winterhighlight freuen: Ab dem 24. November wird in direkter Nähe des S-Bahnhofs Neuenhagen, gegenüber des Bürgerhauses, die „Neuenhagener Hütt’n Gaudi“ stattfinden und Alpen-Atmosphäre verbreiten. Der über zweimonatige Aufenthalt der Original-Alm wird von einem abwechslungsreichen Erlebnis- und Festprogramm begleitet, das für jeden etwas bietet: Ob zum Schlittschuhlaufen oder Eisstockschießen, zum sonntäglichen Brunchen oder gemütlichen Einkehren, zu Outdoor-Live-Musik oder zur Après-Ski-Party in der Hütte – ein Besuch auf der „Neuenhagener Hütt’n Gaudi“ lohnt sich immer. Die feierliche Eröffnung der Alm findet am 24. November 2017 um 18 Uhr mit einem Bieranstich statt und läutet offiziell das Rahmenprogramm ein.

Das absolute Highlight rund um die Alm für die ganze Familie ist die überdachte und energieneutrale 400m2 große Schlittschuhbahn, auf der sich Groß und Klein auf das „Glatteis“ wagen dürfen. Die Alm verfügt zudem über zwei 28m lange Eisstockbahnen in offiziellen Wettkampfmaßen, auf denen bei jedem Wetter dem olympischen Winterspiel nachgegangen werden kann.


Die traditionelle Alm-Hütte, in der es urig-leckere Küche und winterliche Gerichte wie zum Beispiel Weihnachtsgans gibt, bietet mit 120 Sitzplätzen mehr als genug Raum zum geselligen Beisammensein. Die mobile Alm ist aufwändig aus Altholz von echten Almhütten aus Österreich hergestellt. Neben den veredelten Holzmaterialien sorgen im Innenraum eine Steinwand, speziell gefertigte Lampen und ein Lounge-Bereich mit Kamin für gemütliche Atmosphäre und Wirtshaus-Charakter. Sogar eine eigene Biersorte bringt die Alm-Deluxe mit nach Neuenhagen. Die Hütte kann für Privat- oder Firmenfeiern genutzt werden und erweitert so das kulturelle und weihnachtliche Angebot der Region.


Im Außenbereich der Alm wird ebenfalls für das leibliche Wohl gesorgt. Glühwein, Feuerzangenbowle sowie verschiedene kalte und warme Speisen wie Waffeln, Suppen und Bratwürste runden das Angebot ab. Auch ansonsten wird den Gästen rund um die „Neuenhagener Hütt‘n Gaudi“ viel geboten. Weitere Details zum Programm und zum Ablauf finden sich auf der eigenen Website www.neuenhagen.alm-deluxe.de. Reservierungsanfragen werden gerne unter der Servicenummer +49 7142 9998060 beantwortet. 


Bildmaterial

Ansprechpartner