Süße Helfer für sanfte Reinigung – Waschen mit Zucker!

  • Tenside auf Zuckerbasis reinigen Haut und Haare gleichzeitig extrem sanft und besonders gründlich – schonende Waschkraft aus der Natur

  • Schaumvarianten von cremig-pflegend bis luftig-frisch

Muttenz, 27. Juli 2016 – Kaum ein Kosmetikprodukt kommt heute ohne Tenside aus. Sie werden nicht nur als waschaktive Substanzen zur Reinigung von Haut und Haar eingesetzt, sondern fungieren auch als Emulgatoren in Hautcremes oder sorgen für die gleichmäßige Verteilung von Farbpigmenten in Lippenstiften und Make-up. Eine besonders milde und gleichzeitig sehr wirkungsvolle Tensidvariante basiert auf einem Stoff aus der Natur: Zucker.

Extrem mild und trotzdem gründlich – Tenside auf Zuckerbasis
Die sogenannten »Glucamide« werden auf der Basis von Glucosesirup hergestellt. Der Schweizer Spezialchemiehersteller Clariant mischt für seine GlucoTain® Produktfamilie Zuckersirup mit pflanzlichen Ölen wie etwa Palm- oder Kokosöl in einem speziellen Verfahren, sodass unterschiedliche Tenside entstehen. Allen gemeinsam ist, dass sie bei der Reinigung von Haut und Haar gleichzeitig extrem mild und trotzdem sehr gründlich sind – damit haben sie sozusagen die Quadratur des Kreises für Tenside auf Naturbasis geschafft. Bisher gab es hier nur die Wahl zwischen großer Milde und starker Leistung, da milde Tenside nicht intensiv genug reinigten oder eine gründliche Reinigung Haut und Haar belastet hat.

Die Tenside beschränken sich dabei nicht nur auf die reinigende Wirkung, sondern wirken auch verdickend. So kann zum Beispiel bei ihrer Verwendung in Shampoos auf größere Mengen Salz verzichtet werden, was nicht nur Ressourcen spart, sondern auch die Augen schont, falls doch mal etwas Schaum hineingeraten sollte.

Vielseitige »Schaumschläger« mit Inhaltsstoffen aus der Natur
Vom Nachhaltigkeitsaspekt her schneiden die zuckerbasierten Tenside besonders gut ab. Nur eine einzige Zutat für ihre Produktion kann noch nicht aus erneuerbaren Quellen hergestellt werden, nämlich das Methylamin. Auch die Sinne werden mit den neuen sulfatfreien, zuckerbasierten Tensiden angesprochen: Unterschiedliche Schaumstrukturen von fein und cremig bis groß und erfrischend reinigen gründlich, schonen dabei aber sowohl Haut- und Haarproteine als auch die Lipidschicht der Haut, sodass diese nicht austrocknet. Je nach gewünschtem Reinigungsgefühl können die vielseitigen Tenside in den unterschiedlichsten Kosmetikprodukten eingesetzt werden: Von extrem mildem Babyshampoo über Duschcreme für empfindliche Haut bis zu tiefenreinigen-dem Gesichtswaschgel helfen Glucamide, Haut und Haar gleichzeitig schonend und gründlich zu säubern – mit Inhaltsstoffen aus der Natur.

Möchten Sie mehr über die Glucamide von Clariant erfahren? Besuchen Sie die Website www.clariant.com/glucamides oder kontaktieren Sie uns. Wir vermitteln Ihnen auch gerne ein Interview mit einem Experten von Clariant.

Über Clariant:

Clariant ist ein weltweit führendes Unternehmen für Spezialchemikalien mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Am 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen insgesamt 17’213 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Clariant mit seinen fortgeführten Aktivitäten einen Umsatz von CHF 5,807 Mrd. Das Unternehmen berichtet in vier Geschäftsbereichen: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unternehmensstrategie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Steigerung der Rentabilität, Neupositionierung des Portfolios, Mehrwert durch Nachhaltigkeit, Förderung von Innovation und F+E sowie Intensivierung des Wachstums.

Folgen Sie uns auf: Twitter, Facebook, Google Plus, LinkedIn.

GlucoTain® IST EINE IN ZAHLREICHEN LÄNDERN REGISTRIERTE MARKE VON CLARIANT.

www.clariant.com

Corporate Media Relations



Thijs Bouwens

Telefon +41 61 469 60 45
thijs.bouwens@clariant.com

Claudia Kamensky

Telefon +41 61 469 72 27
claudia.kamensky@clariant.com

Carsten Seum

Telefon +41 61 469 63 63
carsten.seum@clariant.com

 

Bildmaterial

Ansprechpartner