TRACOE medical beruft kaufmännischen Leiter Marcus Keidl in die Geschäftsleitung

Nieder-Olm, Juli 2017 – Die TRACOE medical GmbH, einer der führenden Entwickler und Hersteller von Medizintechnikprodukten für die Bereiche Tracheostomie und Laryngektomie, hat ihre Geschäftsleitung erweitert. Mit Wirkung zum 1. Juli 2017 ist der bisherige Kaufmännische Leiter Marcus Keidl (40) in den erweiterten Kreis der Geschäftsführung des Unternehmens aufgerückt. Mit der Beförderung trägt TRACOE medical der langjährigen erfolgreichen Arbeit von Marcus Keidl Rechnung, der im vergangenen Jahr auch die Integration der britischen KAPITEX Healthcare Ltd. in das Unternehmen maßgeblich mit vorangetrieben hatte. Stephan Köhler, Geschäftsführer von TRACOE medical: „Marcus Keidl gehört zu unseren verdientesten Führungskräften und hat in den vergangenen Jahren durch fachliches Know-how und strategischen Weitblick maßgeblichen Einfluss auf die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens genommen. Mit der Berufung in die Geschäftsleitung möchten wir diesen Kurs gemeinsam mit ihm fortsetzen.“

Als Mitglied der Geschäftsleitung wird Marcus Keidl nicht nur den kaufmännischen Bereich strategisch weiterentwickeln, sondern auch den Geschäftsleitungsbereich Marketing und das Produktmanagement übernehmen und Stephan Köhler damit entlasten. Marcus Keidl: “TRACOE medical gehört zu den innovativsten Unternehmen der Branche, profitiert zugleich aber von seiner besonderen Identität als Familienunternehmen. Dieser Geist hat mich von Anfang an fasziniert und gehört zu den Erfolgsgeheimnissen des Unternehmens. In den vergangenen Jahren ist es uns auch gelungen, TRACOE in den Köpfen unserer Kernzielgruppen zu verankern und zu einer starken Marke im Markt zu machen. Diesen Kurs möchte ich konsequent fortsetzen und ich freue mich sehr über das Vertrauen, das in mich gesetzt wird.“

Seit 10 Jahren bei TRACOE medical
Der Diplom-Betriebswirt und Experte für Finanzen, der seit Juni 2007 im Unternehmen ist, hatte 2012 die Position des Kaufmännischen Leiters und Prokuristen übernommen und gehörte seitdem zu den engsten Vertrauten und Beratern der Geschäftsführung. Zuvor war er in verschiedenen leitenden Positionen im Unternehmen aktiv und baute insbesondere das Rechnungswesen und das Controlling bei TRACOE auf. Vor TRACOE war Keidl bei unterschiedlichen Unternehmen im Controlling tätig, zuletzt bei Elster Messtechnik (Lampertheim) und beim Automatisierungs- und Technologiehersteller Pepperl+Fuchs (Mannheim). Marcus Keidl ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Mehr Informationen über das gesamte Portfolio der Marke TRACOE sind auf der Website www.tracoe.com oder auf Facebook erhältlich.

Über TRACOE medical GmbH:
Die TRACOE medical GmbH mit Hauptsitz in Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) gehört zu den führenden Entwicklern und Herstellern von Medizinprodukten und Hilfsmitteln für Patienten mit Luftröhrenschnitt und Kehlkopfoperationen. Der Schwerpunkt des Premiumproduktportfolios liegt auf Tracheostomiekanülen zur Patientenversorgung in der Klinik wie auch im HomeCare-Bereich. Die TRACOE medical GmbH beschäftigt insgesamt rund 200 Angestellte und exportiert ihre Produkte in 86 Länder. Allein in den vergangenen zehn Jahren wurden TRACOE 19 Patente erteilt. Das Unternehmen blickt auf eine 55-jährige Geschichte zurück, wurde bereits dreimal in die Top 100 des Deutschen Mittelstands gewählt und wird in dritter Generation geführt. Geschäftsführer sind Stephan Köhler und Dr. Thomas Jurisch.
 

Bildmaterial

Ansprechpartner